Selbstzahlerprogramme

Programm 8: Angstbewältigung

Wenn Angst zur Krankheit wird…


Dauer: 5 Tage

Wirksame Strategien für Ihre Gesundheit!


Die Corona Pandemie mit ihrer Flut an Katastrophenmeldungen, Bildern und alltäglichen Einschränkungen führt bei uns allen zu verstärkten Angstgefühlen.

Angst ist aber eigentlich ein ganz normales und für uns Menschen überlebenswichtiges Grundgefühl.

Neben den berechtigten und gut begründeten Ängsten kommen in diesen Tagen aber aufgrund zunehmender Unsicherheit bei vielen Menschen belastende „Extraängste“ auf.

Diese werden durch Grübeln und Sich-Sorgen in Bezug auf angenommene Bedrohungen befeuert und können zu Gefühlen des Ausgeliefertseins, der Lähmung bis hin zur Panik führen.

Das Stillachhaus-Angstbewältigungsprogramm soll Ihnen helfen eigene Ängste zu akzeptieren und berechtigte Ängste von unberechtigten zu unterscheiden.

Ziel ist vorhandene Ängste und Unsicherheiten besser zu bewältigen, Lähmungen zu überwinden und wieder Handlungsfähig zu werden.

Sie erlernen wirksame Werkzeuge im Umgang mit Sorgen und Grübelprozessen!
Sie verbessern Ihre der Entspannungsfähigkeit!
Sie erlangen Stressbewältigungskompetenzen!
Sie entdecken Ihre Selbstwirksamkeit wieder!


Das Angstbewältigungsprogramm beinhaltet:

  • werktägliche Einzelgespräche (3 Intensivgespräche und 2 Kurzgespräche) mit Fachärzten und/oder Psychologen
  • ein medizinisches Check-UP bei einem Facharzt für Innere Medizin mit einem abschließenden Perspektivgespräch

Außerdem bieten wir Ihnen werktäglich an:

  • Yoga
  • Autogenes Training
  • Qi Gong
  • Outdoor Training

Preis: 3094,– Euro
(inkl.19% Mwst.)

Im Preis enthalten sind:
6 Übernachtungen mit Vollpension. zzgl. 2,60 Euro Kurtaxe pro Person/Tag

Anreise: Sonntagnachmittag
Abreise: Samstagvormittag

Auf Wunsch kann das Programm um eine Woche verlängert werden.

Bei zeitlichen Überschneidungen haben die medizinischen und psychotherapeutischen Elemente Vorrang.